Crowdfunding für Omi’s Apfelstrudel

27.05.2015 • 12:14
Crowdfunding für Omi’s Apfelstrudel

Omi’s Apfelstrudel – der weltweit erste Apfelstrudelsaft legte mit einer Million verkauften Flaschen im ersten Jahr eine echte Erfolgsstory hin.


Omi’s Apfelstrudel – der weltweit erste Apfelstrudelsaft legte mit einer Million verkauften Flaschen im ersten Jahr eine echte Erfolgsstory hin. Erhältlich in mittlerweile 5.000 Geschäften und 14 Ländern möchte das gesunde Lifestyle-Getränk weiterhin verantwortungsvoll wachsen und neue Arbeitsplätze schaffen. Mit einer Crowdinvesting-Kampagne auf der Plattform GREEN ROCKET will der weltweit erste Apfelstrudelsaft aus der Steiermark mit einzigartigem Zimtgeschmack ab 26. März seinen Fans eine Beteiligungsmöglichkeit bieten.

Graz, März 2015. Apfelstrudel zum trinken: Aus der schrägen Idee Österreichs beliebtestes Dessert, den Apfelstrudel, in eine ebenso köstliche, trinkbare Form und eine unverwechselbare Verpackung zu bringen, entstand 2014 der einzigartige Omi’s Apfelstrudel Fruchtsaft. Der vegane, naturtrübe Apfelsaft aus der Steiermark wird ohne Konzentrat mit einer Prise natürlichem Zimtaroma hergestellt und ist frei von Zuckerzusätzen, Konservierungsmitteln und Farbstoffen. Die Marke „Omi’s Apfelstrudel" und die Rezeptur sind international geschützt. 

„Omi’s Apfelstrudel ist ein Lifestyle-Getränk und wird als gesundes Premium-Produkt platziert. Die Freude bei der Erinnerung an die Großmutter zaubert bei jedem weltweit ein Lächeln auf die Lippen – der „Omi-Effekt", so die Omi-Erfinder Mike Reiter, Philipp Maier und Fred Kendlbacher.

Die Produktion und Abfüllung erfolgen in Österreich in einer der modernsten Abfüllanlagen Europas. Damit sind ausreichende Kapazitäten für das Wachstum mit einer Produktionsleistung von bis zu 200 Millionen Flaschen pro Jahr gesichert.

Bereits 9 Monate nach Markteinführung gibt es die Omi in über 5.000 Verkaufsstellen. Dazu zählen unter anderem SPAR, EUROSPAR, INTERSPAR, BILLA, Merkur, dm, ADEG, METRO, Sutterlütty, AGM, C+C Pfeiffer. Der Geschmack von Omi"s Apfelstrudel begeistert Menschen weltweit. Mittlerweile gibt es Omi’s Apfelstrudel bereits in über 14 Ländern, darunter USA, Großbritannien, Deutschland, Benelux und Japan.

Um den bisherigen Erfolg durch eine Vertriebsoffensive zu verstärken und seinen vielen Fans eine Möglichkeit zur Beteiligung zu eröffnen, startet Omi’s Apfelstrudel ein Crowdfunding auf der Plattform GREEN ROCKET. Schon mit 250 Euro werden damit Omi-Fans zu Investoren und erhalten einen Anteil am Gewinn und Wert des Unternehmens. Ab 26. März 2015 kann in das regionale Produkt, das global vermarktet wird, investiert werden. Ziel ist es, verantwortungsvoll zu wachsen, neue Arbeitsplätze zu schaffen und mit einer globalen Marke nachhaltige Umsätze zu generieren.

 

www.greenrocket.com




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren: