FLECKS Steirerbier – "Mehr als Bier"


Fundinglevel 733%
Zinsen 5,00% Laufzeit 5 Jahre
Crowdfunding abgeschlossen
Fundinglimit 550.000 €
Erfolgreich finanziert
550.000 Euro investiert

Erfolgreich finanziert


FLECKS ist Österreichs modernste und größte Craft-Beer-Brauerei und produziert seit 2014 ein vielfältiges Angebot an Genussbieren. Hinter der Marke FLECKS verbirgt sich jahrzehntelange Erfahrung in der Braukunst: das Mutterunternehmen, welches mit Brauhaus Technologie und Knowhow Brauereien in aller Welt bedient, liefert die Basis für das Herstellen von herausragenden Biersorten. Als besonderer USP gilt die hauseigene "BrauSchauerei", welche bereits mehr als 10.000 Besucher in die Produktionsstätte lockte. Einen großen Stellenwert nimmt die Nachhaltigkeit ein: Strom, Wärme und Kühlung stammen allesamt aus erneuerbaren Energien – wofür der in zweiter Generation geführte Familienbetrieb Bio-zertifiziert wurde. 

+++ Fundinglimit wurde offiziell und einmalig auf 550.000 Euro erhöht! +++



Investment Cockpit

Vertragspartner
Flecks Steirerbier GmbH
Beteiligungsart
Qualifiziert partiarisches Nachrangdarlehen – mit nachrangiger Ausfallsbürgschaft der Flecks Brauhaus Technik GmbH
Exitbeteiligung
Ja
Erfolgsbeteiligung
aliquot – 1% je 500.000 Euro Umsatz (gültig ab 250.000 Euro)
Jährliche Verzinsung
5,00% Fixzinsen p.a. + jährliche Zinsauszahlungen
Laufzeit
5 Jahre
Phase
Expansion

Investoren (341)

neu
top




Flecks Early Bird


Investment Angebot flecks bier

(Nähere Infos erhalten Sie hier: Ihr FLECKS-Investment-Angebot.)


Green Facts

#1

FLECKS Genussbier – Herstellung mit ausschließlich regionalen, natürlichen Zutaten: Hopfen, Malz und Wasser aus der Steiermark.

#2

Bio-zertifizierter Betrieb 

#3
Nachhaltige Produktionsstätte: Photovoltaik zum Kühlen, Eis als Batterie.
#4

Verwendung von Solarthermie und Holzpellets zum Brauen.

#5

Beim Bau der Produktionsstätte wurde keine zusätzliche Fläche „verbetoniert".

Rocket Facts

#1

Seit Gründung: Jährliche Verdopplung des Umsatzes!

#2
Einzigartiges Knowhow durch langjährige Erfahrung in der Braukunst – Technologievorsprung dank Muttergesellschaft Flecks Brauhaus Technik GmbH.
#3

Produktionskapazitäten am Standort Frohnleiten von bis zu 20 Millionen Flaschen jährlich!

#4

Produktion ist seit 2017 IFS-zertifiziert ("International Food Standard") und Bio-zertifiziert.

#5
Renommierte Kooperationspartner: Almenland (FLECKS Sorte "Almenland Bio-Bier") als Markengeber, Erlebniswelt Wirtschaft & GenussRegion Österreich.


Was macht FLECKS?

Das steirische Familienunternehmen FLECKS  produziert in der eigenen Hightech-Brauerei in Frohnleiten (Nähe Graz) verschiedene Sorten von "Genussbier" der ganz besonderen Art. In den vergangenen Jahren ist FLECKS  zur größten unter den kleineren Brauereien Österreichs – sowie zu Österreichs modernsten Craft-Beer-Brauerei – herangewachsen. 

Hinter der jungen Bier-Marke verbirgt sich ein "technologischer Vollprofi": Seit mehr als 20 Jahren entwickelt und exportiert die Muttergesellschaft steirische Brautechnologie für und an weltweite Brauereien. Mehr als 130 Craft-Brauerei-Anlagen wurden so in 37 Ländern realisiert.  Somit trug Flecks  Brauhaus Technik  wesentlich zur Entwicklung des internationalen Craft-Beer-Marktes bei.

Mittelfristig möchte FLECKS  die größte und bekannteste Genussbier-Brauerei Österreichs werden. 

(Impressionen aus Österreichs modernster und hochautomatisierter Craft-Brewery)


Um die Bekanntheit der Marke FLECKS  auch in Österreich zu steigern, entschied sich der Familienbetrieb dazu, ein eigenes, besonderes "Genussbier" zu produzieren und zu vermarkten. Das Potential für Craft-Beer in Österreich ist noch nicht vollends ausgeschöpft – im Gegenteil: 

Michael Fleck

"Der österreichische Craft-Beer-Markt liegt derzeit bei nur etwa 1% des verkauften Bieres. Alle europäischen Nachbarländer weisen hingegen zwischenzeitlich einen Craft-Beer-Anteil von 3 - 4% auf; in den USA sind es sogar mehr als 10%!"

Michael Fleck, Geschäftsführer FLECKS Steirerbier


Das Produktsortiment von FLECKS zeichnet sich besonders durch die vollmundigen, fruchtigen Biere aus und umfasst sieben Genussbier-Sorten sowie saisonal einen Winter- bzw. Frühlingsbock. Mit seiner Produktvielfalt schafft es das Unternehmen, längst verschwundene Biersorten wieder zu beleben. Einen besonderen Stellenwert nimmt auch die Verwendung ausschließlich regionaler Zutaten ein. 

Folgende Sorten sind erhältlich: 


FLECKS Hell – Pils

"Trinkern sehr vertraut, nach dieser Art wird es gebraut. Gut gehopft und trocken ist`s, was der Genießer nicht vergisst."


FLECKS Rot – Altbier

"Farblich und geschmacklich vom Karamellmalz geprägt, fühlt man sich von seiner Süße angeregt, Fruchtigkeit mit einem Hauch von Beeren, so ein Bier kann selbst eine Frau nicht verwehren."

FLECKS Weizen

"Zu jeder Jahreszeit, mit oder ohne Heizen, gibt`s bei uns ein fein gebrautes Weizen. Mit seinem angenehm ausbalancierten Weizenaroma, schmeckt es auch der Oma. Um den Geschmack nach Obst und Gewürzen zu benennen, könnte man Bananen und Nelken erkennen."


FLECKS Hopfengöttin

"Willst du was Spezielles erleben, lass über deinen Gaumen die Hopfengöttin schweben. Ausbalanciert nicht aufdringlich, Findet man in dieser Person eine charmante Hopfenkombination, Rund und malzig ist ihr Körper…mmmh diese Schönheit"


FLECKS Steirerbier – Märzen

"Das Steirerbier ist gschmeidig und mild, und passt somit ins Märzen Bild. Wie bei allen Bieren aus dem Hause FLECKS, trink bitte auch dieses nicht auf EX!"


FLECKS Bio – Märzen
Offizielles "Almenland Bier"

"Der Roggen in diesem Bier lässt eine spannende Würze entstehen, so als würde man durch ein reifes Roggenfeld gehen. Die leichte Süße, gut verborgen, erinnert an einen milden Sommermorgen."



(Neuentwicklung: FLECKS SteirerBier)


vinzenz fleck

"Mit unseren verschiedenen Sorten, Geschmacksrichtungen und handlichen Flaschen schaffen wir es, nicht nur die typischen Biertrinker, sondern auch Wein-Liebhaber zu erreichen."

Dipl.-Ing. Vinzenz Fleck, Seniorchef und Gründer der Flecks Brauhaus Technik GmbH


FLECKS "BrauSchauerei"

Zusätzlich zu Produktion und Vermarktung des Genussbieres, bietet FLECKS  noch ein ganz spezielles Highlight an: Die sogenannte "BrauSchauerei" – eine Brauereiführung der besonderen Art – inklusive Brautheater und Hightech-Lichtshow. 

Was Sie erwartet, erfahren Sie im folgenden Video:


Georg Fleck

"Erwartet man das Unerwartete, ist man gut gewappnet, denn es geht teils poetisch-musikalisch zu. Gärtank, Sudpfanne & Co. bekommen ihre eigene Bühne. Im einzigartigen BrauTheater erwachen sie zum Leben und zeigen sich – auch gesanglich – von ihrer besten Seite. Humorvoll geht es bei der Bierverkostung weiter: Da bleiben weder Auge noch Mund trocken."

Georg Fleck-Obendrauf, Schauspieler und "BierVerführer" bei FLECKS


Nachhaltigkeit im Fokus & hohe Produktions-Kapazität

Nachhaltigkeit in puncto Energieerzeugung stellt bei FLECKS  eine zentrale Prämisse im Unternehmensleitbild dar. So wird die Produktion weitgehend autark betrieben. Eigene Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen sorgen für grünen Strom sowie für Wärme und Kühlung aus erneuerbaren Energien.

Auf dem etwa 10.000 Quadratmeter großen Firmenareal besteht zudem Potential zu wachsen und die Produktion auszuweiten. Bis zu 20 Millionen Flaschen könnten in der FLECKS Brauerei jährlich produziert werden. Der Betrieb ist zudem IFS- sowie Bio-zertifiziert.

flecks headquarter

(Teilansicht der FLECKS-Brauerei in Laufnitzdorf bei Frohnleiten – inklusive Photovoltaik-Anlage)



Wie funktioniert das Geschäftsmodell?

Beim Geschäftsmodell stützt sich FLECKS auf verschiedene Vertriebskanäle.

• Genussbier in Einzelhandel & Gastronomie 

FLECKS  Bier kann einerseits über den hauseigenen Shop in Laufnitzdorf bei Frohnleiten erworben werden, andererseits über Onlineshops. Zudem beliefert das Unternehmen mehr als 70 Kleinabnehmer. 

Auch bei namhaften Einzelhandelsketten konnte das Genussbier seit Bestehen mehrere Listungen erzielen. So ist FLECKS  bei ausgewählten INTERSPAR- und Merkur-Filialen in der Steiermark erhältlich und war zudem Teil der "Genusswoche" von Hofer. Zusätzlich ist FLECKS  im populären Kalea-Bieradventkalender vertreten, der sich stets großer Beliebtheit erfreut. 

Auch von der Spitzengastronomie wird das FLECKS  begeistert angenommen. Der renommierte Gastro-Betrieb "Steirereck" am Pogusch – ausgezeichnet mit zwei Hauben – ist nur einer von wenigen, der das hochwertige Genussbier seinen Gästen anbietet.

Flecks Gastronomie


• Führungen in der "BrauSchauerei" als Marketing-Instrument

Einzigartig ist die FLECKS "BrauSchauerei"-Führung  im Headquarter in Frohnleiten. Hier wird interessierten Bier-Lieberhaberinnen und -liebhabern die Kunst des Bierbrauens näher gebracht – inklusive Brautheater, Lichtshow und "BierVerführer" – einem professionellen Schauspieler. Schon 10.000 zahlende Personen sicherten sich Tickets für die einzigartige Tour durch Österreichs größte und modernste Craft-Beer-Brauerei. Ein beträchtlicher Anteil des Umsatzes stammt aus dem Direktverkauf im Anschluss an die Führungen. Vermarktet wird die "Brauschauerei" mittels der eigenen Website, via Reisebüros sowie Direct-Marketing – zum Beispiel bei Vereinen.

• Etiketten-Branding

Ein Genussbier mit dem Branding der eigenen Firma? FLECKS macht auch das möglich! Individuell gebrandete Etiketten auf Kundenwunsch stellen eine weitere, wichtige Säule des FLECK'schen Geschäftsmodells dar. 

Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich die individuellen Etiketten bei Firmenjubiläen, Hochzeiten und Weihnachtsfeiern. 

Flecks Etiketten

(Beispiele für die FLECKS "Branded Solutions")

• Events & Veranstaltungen

FLECKS beliefert auch diverse Veranstaltungen und Events. 



Woher kommt die Geschäftsidee?

Flecks Team

(Vinzenz Fleck mit Sohn Michael)


Die Familie Fleck aus Frohnleiten ist Namensgeber der Biermarke FLECKS und beschäftigt sich bereits seit 1998  mit dem Thema Bier – allen voran Vinzenz Fleck, Biotechnologe und Seniorchef des Familienbetriebs. Mittlerweile wird die Flecks Brauhaus Technik GmbH von Sohn Michael Fleck in zweiter Generation geführt. Diese widmet sich der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Kleinbrauereien sowie der dazugehörigen Prozesstechnik, mit welcher das Unternehmen bereits 130 Brauereien in 37 Ländern beliefern konnte. 

Der nächste logische Schritt war das Brauen von eigenem Bier, um die Einzigartigkeit des besonderen Fleck'schen Herstellungsprozesses den heimischen Biertrinkerinnen und Biertrinkern näher zu bringen. Mit der FLECKS STEIRERBIER GmBH braut das Familienunternehmen seit 2014 ein vielfältiges Angebot an Genussbieren und konnte mit FLECKS Bier schon beachtliche Listungserfolge erzielen. 


Das Kernteam des Unternehmens besteht aus:

  • Dipl.-Ing. Vinzenz Fleck – Bio- und Lebensmitteltechnologe & einer der frühen Heimbrauer der 70er Jahre
  • Ing. Michael Fleck, BSc, MA – Geschäftsführer der FLECKS STEIRERBIER GmbH, Innovationsmanager
  • Stefan Fleck – IT-Spezialist & Softwareentwickler
  • Georg Fleck-Obendrauf – Marketing, Schauspieler & "BierVerführer"
  • Barbara Fleck, BSc, MA  – Event- und Qualitätsmanagement



Auszüge aus dem Gästebuch der FLECKS-BrauSchauerei




Auszüge von Gastronomie- & Handelspartnern

Handelspartner Flecks



FLECKS in den Medien

Kleine Zeitung Artikel



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren!


Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.