Envidatec - Energy Solutions Made in Germany


Fundinglevel 80%
Zinsen 6,00% Laufzeit 5 Jahre
Verbleibende Zeit 30 Tage Fundingschwelle 75.000 €
60.200 Euro investiert

Investieren


Envidatec ist einer von Deutschlands führenden Anbietern in Fragen der Energieeffizienz, erneuerbaren Energien sowie Energieverbrauchsoptimierung unter ganzheitlicher Betrachtung sämtlicher Bereiche eines Unternehmens. Nun widmet sich Envidatec zudem verstärkt Projekten im Ausland – im Wesentlichen im Auftrag von Entwicklungshilfeorganisationen – und unterstützt dabei internationale Unternehmen in puncto Energiemanagement und in weiterer Folge auch das Erreichen internationaler Klimaziele. Das Marktpotential ist enorm: So wurden bis dato mehr als 250 Projekte erfolgreich abgewickelt und die Zusammenarbeit mit Entwicklungshilfeorganisationen weiter ausgebaut. Envidatec investiert nun in die weitere Expansion dieses internationalen Geschäftsfeldes.



Investment Cockpit

Vertragspartner
Envidatec GmbH
Beteiligungsart
Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Jährliche Verzinsung
6,00% Fixzinsen; jährliche Zinsauszahlungen
Laufzeit
5 Jahre
Phase
Expansion

Factsheet
Informationsdatenblatt

Investoren (74)

neu
top




zinsgrafik envidatec

Green Facts

#1

Proaktiver Beitrag zur Erreichung internationaler Klimaziele.

#2
Know-How-Transfer zur Optimierung der  Energieeffizienz in Schwellen- und Entwicklungsländern.
#3

Verstärkte Nutzung und Etablierung erneuerbarer Energien.

Rocket Facts

#1

Langjährige Erfahrung: Mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Energiemanagement und Etablierung als einer der führenden Energieeffizienz-Anbieter in Deutschland und Österreich.

#2
Bereits mehr als 250 erfolgreich abgeschlossene Projekte in Europa, Asien und Afrika.
#3
International erfahrenes Experten-Team aus den verschiedensten Bereichen, z.B. Elektrotechnik, Energietechnik, Umwelttechnik, Anlagentechnik und Verfahrenstechnik.
#4

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit renommierten Kooperationspartnern, wie UN-Organisationen, deutsche Entwicklungshilfeorganisationen und Weltbank (UNIDO, UNDP, GIZ, KfW u.a.)

#5

Enormes Marktpotential:  Zur Erreichung der Klimaziele werden jährlich weltweit 23 Mrd. US Dollar in die Bereiche Energieeffizienz und erneuerbare Energien investiert.




Was macht Envidatec?

Envidatec ist Experte für Energieeffizienz, erneuerbare Energie, Energiemanagement und Energieoptimierungslösungen aus Hamburg und zählt mittlerweile international zu den führenden Anbietern der Branche. Das Unternehmen hebt sich insbesondere durch diversifiziertes Know-How von anderen Mitbewerbern ab. 

Während Wettbewerber Energieverbräuche häufig nur in bestimmten Bereichen oder Branchen optimieren können, betrachtet Envidatec das Gesamtbild eines Unternehmens.

Seit etwa 5 Jahren konzentriert sich Envidatec vermehrt auf Projekte in Schwellenländern, wo  ein riesiges Potential in puncto Energieeinsparung, CO2-Reduzierung und Klimaschutz vorherrscht. 

teefabrik uganda envidatec

(Teilnehmer eines Energieaudits in der Mbale Growers' Teefabrik, Uganda)


thomas frank envidatec

"Häufig sind Maßnahmen effektiver und zum Teil sogar kostengünstiger umsetzbar, wenn sich dadurch Synergieeffekte mit anderen Bereichen ergeben. Dafür müssen die Prozesse und Eigenheiten eines Unternehmens genau untersucht und vor allem verstanden werden."

Dipl.-Ing. Thomas Frank, Geschäftsführer der Envidatec GmbH



Wie funktioniert das Geschäftsmodell?

Neben der ganzheitlichen Betrachtung spielen drei weitere Säulen eine wichtige Rolle: Einzigartiges Know-How und langjährige Erfahrung, Spezialisierung auf unterschiedliche Fachrichtungen (Elektrotechnik, Energietechnik, Umwelttechnik, Anlagentechnik und Verfahrenstechnik) sowie eine starke internationale Ausrichtung mit enormem Zukunftspotential. 

saeulen envidatec

Das Leistungsspektrum von Envidatec erstreckt sich von Energieaudits, Implementierung, Energiedatenerfassung, Analyse bis hin zu Schulungen im Bereich der Energieeffizienz und erneuerbaren Energien. 


Alexander Envidatec

"Bei kontinuierlich steigenden Energiekosten und Verschärfungen von gesetzlichen Bestimmungen ist es für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens sehr wichtig, die Energieeffizienz ständig zu verbessern. Es gibt verschiedene Wege zur Steigerung der Energieeffizienz in einem Unternehmen, die wir nachhaltig verfolgen."

Alexandr Lyubchikov, Projektmanager Envidatec



Internationale Aufträge & Projekte

Seit dem Jahr 2011 spezialisiert sich Envidatec vor allem auf internationale Geschäftstätigkeiten. Seitdem ist der Unternehmensumsatz im internationalem Bereich von 20.000 auf 650.000 Euro im aktuellen Wirtschaftsjahr angewachsen und übersteigt inzwischen mehr als 50 Prozent des gesamten Geschäftsumsatzes. 

Bis dato konnte Envidatec bereits mehr als 250 Projekte erfolgreich abschließen. Laufend bewirbt sich das Unternehmen für neue Projekte, die vor allem von Entwicklungshilfeportalen wie der UNIDO (United Nations Industrial Development Organisation), GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit), KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau), der Weltbank und vielen anderen ausgeschrieben werden, um Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern in puncto Energieoptimierung und -effizienz zu unterstützen. 


detlef borst

"Es gibt aktuell mehr Ausschreibungen von diversen Portalen als qualifizierte Bewerber. In Zukunft wollen wir noch mehr Projekte mit höheren Umsatzvolumina erfolgreich abschließen. Aus diesem Grund soll vor allem in diesen internationalen Geschäftsbereich investiert und die Teams entsprechend ausgebaut werden."

Dipl.-Ing. Detlef Borst, Gesellschafter und Prokurist von Envidatec


Folgendes Verfahren durchläuft Envidatec für das Einreichen einer Bewerbung:

PROZESS BEWERBUNG


Nachfolgend finden Sie einige Beispiele:

Projekt "Energieeffizienz in wichtigen Industriesektoren" – Iran

Auftraggeber: UNIDO

Das Projekt "Energieeffizienz in wichtigen Industriesektoren" wird von der Global Environmental Facility (GEF) finanziert und von der United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) als Implementierungsstelle der GEF umgesetzt. 

Worum es bei diesem Projekt ging, erklärt Alexandr Lyubchikov – Mitarbeiter von Envidatec – im folgenden Video:




Projekt "Sektorale Studie von fünf Industriesektoren Pakistans" 

Auftraggeber: UNIDO

Das Projekt zielt darauf ab, die Implementierung von Technologien und Dienstleistungen für erneuerbare Energien und Energieeffizienz in der Industrie zu fördern. Das Ziel des Projektes ist die Vermeidung von Treibhausgasemissionen durch die Entwicklung und Förderung eines Marktumfeldes, das Investitionen in erneuerbare Energien und Energieeffizienz stimuliert, welche wiederum dazu beitragen, das Wirtschaftswachstum und die industrielle Entwicklung in Pakistan zu unterstützen.




Woher kommt die Geschäftsidee?

(Geschäftsführer T. Frank, UNIDO-Projektkoordinatorin R. Ghoneim, A. Biswas & A. Lyubchikov)

Im Jahr 2001 wurde die Envidatec GmbH als unabhängiges Unternehmen von fünf Ingenieuren aus verschiedenen Fachrichtungen gegründet – mit dem Ziel, das gängige Energie-Management in Unternehmen zu verbessern. Seitdem ist Envidatec zu einem der führenden deutschen Anbieter in Sachen Energiemangement-Systeme und Energieeffizienz gereift.

Seit 2011 setzt Envidatec vermehrt seine Expertise im Ausland ein, wo riesiges Energie-Einsparpotential herrscht – zum Beispiel in Südostasien, Afrika, Russland u.a.. Aktuell konzentriert sich Envidatec insbesondere auf Entwicklungshilfe-Projekte, die von verschiedenen Entwicklungshilfe-Portalen ausgeschrieben werden. 

Die typischen Projektgrößen liegen zwischen 20.000 und 200.000 Euro. Künftig zielt das Unternehmen darauf ab, auch noch größere Projekte in Angriff zu nehmen und nutzt aus diesem Grund die Crowdfunding-Kampagne, um weitere Expertenteams aufzubauen.  Dadurch werden Volumina und Kapazitäten vergrößert und es kann sich künftig auch für Projekte der nächst größeren Kategorie beworben werden. Diese belaufen sich auf eine Projektgröße von  mehreren Millionen Euro.

Dadurch wird das kontinuierliche starke Wachstum der Envidatec in den kommenden Jahren sichergestellt.



Referenzen - Deutschland

nationale Referenzen



Referenzen - Österreich & International

Internationale Referenzen



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren!


Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.