Wie man als Jungunternehmen zu Kapital kommt und was Banken brauchen – Das war das ROCKETS Webinar #5

Beitrag von Silke Glauninger • 29.05.2020 • 08:30
Wie man als Jungunternehmen zu Kapital kommt und was Banken brauchen – Das war das ROCKETS Webinar #5

Mit ROCKETS Webinar #5 widmeten wir uns ganz dem Thema Startups und Unternehmensfinanzierung. Dazu haben wir Hannes Meixner von der RLB Steiermark nach seiner Expertise gefragt.


Viele wundern sich nun wahrscheinlich, wieso die “Startup Edition” ausgerechnet mit einem Vertreter einer Bank stattfindet. Viele Startups würden wohl berichten, dass sie bisher kaum mehr als einen Kaffee von ihrer Bank bekommen haben.

Doch ist eine Bankenfinanzierung wirklich keine Alternative für Startups? Wann bekommt man Kapital von einer Bank und was sind die großen Unterschiede zwischen Eigenkapital- und Fremdkapitalinvestoren? – Dazu brachte Hannes Meixner, Co-Leiter des Firmenkundengeschäftes bei RLB Steiermark AG, Licht ins Dunkel und beantwortete die Fragen von Wolfgang Deutschmann und den Teilnehmern.

Das war das ROCKETS Webinar #5

Webinar verpasst? – kein Problem. Hier haben wir nochmals den vollen Inhalt des Webinars im Video bereitgestellt.

(Tipp: nutzen Sie die Kapitel-Funktion im Video-Viewer um zwischen einzelnen Fragen zu wechseln)

Was ist ein ROCKETS Webinar?

Mit dieser Webinar-Reihe möchten wir Investor*innen und Unternehmer*innen dabei unterstützen, Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Investitionen, Finanzierungen und Crowdinvesting zu finden. In diesen kostenlosen, interaktiven Live-Webinaren haben Sie außerdem die Möglichkeit, ihre eigenen Fragen im Public Chat zu stellen um so Tipps und Tricks genau zu jenen Fragen zu erhalten, die Sie gerade beschäftigen.

Weitere Webinare bereits in Planung:

Ihnen haben bereits die vergangenen Webinare gefallen? Dann besuchen Sie gerne auch eines der nächsten Webinare dieser Reihe! Wir senden dazu vorab eine Einladung per Newsletter aus. Um also kein weiteres Webinar mehr zu verpassen, abonnieren Sie einen der HOME ROCKET, LION ROCKET oder GREEN ROCKET Newsletter in Ihrem Investor-Profil oder folgen Sie uns auf Social Media.


Wir freuen uns auf Sie!


SocialMedia



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox