'Stockerlplatz' für SzeleSTIM beim Mercur´19 Innovationspreis

Beitrag von Lisa Rottenmanner • 28.11.2019 • 11:23
SzeleSTIM unter den Top 3 'Life Sciences' Unternehmen beim Mercur'19 Innovationspreis

Zum 32. Mal wurde vergangene Woche der hoch angesehene Mercur Innovationspreis der WKO Wien verliehen. Wie jedes Jahr wurden die innovativsten Unternehmen Wiens in vier Kategorien ausgezeichnet.


Foto © WKW/Florian Wieser

Seit über 30 Jahren schon stellt der Innovationspreis Mercur der Wirtschaftskammer Wien Unternehmen ins Rampenlicht, die durch ihre innovativen Entwicklungen zum Erfolg und Wachstum der Wiener Wirtschaft beitragen. Beurteilt werden die Einreichungen vom Industriewissenschaftlichen Institut (IWI), das von namhaften Hochschulforschern, Interessensvertretungen und Unternehmen getragen wird. 

Es werden aber nicht nur die Besten mit einer hochangesehenen Auszeichnung geehrt – die Veranstaltung bietet neben der breiten Präsentationsfläche auch eine gute Gelegenheit, sich mit potentiellen Geschäftspartnern und Investoren auszutauschen und zu vernetzen. Darüber hinaus ist der Mercur-Preis der regionale Vorläufer des „Staatspreises Innovation“, der höchsten nationalen Auszeichnung für Unternehmen im Bereich Innovation.

Unter den besten 'Life Sciences' Unternehmen Wiens

Unter den Top 3 in der Kategorie 'Life Sciences' befindet sich kein Geringerer als das Wiener Startup SzeleSTIM. In dieser der insgesamt vier Kategorien reihen sich die innovativsten Unternehmen der Branchen Biotech, Pharma, Medizintechnik, Gesundheitsforschung und Digital Health ein. Mit seiner Entwicklung AuriMod, das künftig eine völlig individuell an den Patienten angepasste Schmerztherapie ermöglichen wird, konnte das Team rund um Dr. Széles und Stefan Kampusch überzeugen. 


Video-Clip zur Nominierung von SzeleSTIM 


Noch nicht Teil der SzeleSTIM-Crowd? Begleiten Sie das Wiener Unternehmen auf dem Erfolgsweg in eine schmerzfreie Zukunft und sichern Sie sich mit Ihrem Investment bis zu 6,50% Fixzinsen p.a. plus einen jährlichen, gewinnabhängigen Bonuszins:



WARNHINWEIS: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox