Sensationelle Ergebnisse des tiroler Biopilz-Düngers

Beitrag von • 04.06.2014 • 15:12
Sensationelle Ergebnisse des tiroler Biopilz-Düngers

Tyroler Glückspilze schaffen sensationelle Ergebnisse mit Ihrem Mykorrhiza-Dünger. Deutlich verbessertes Wachstum und geringerer Wasserverbrauch - hier im Bild mit Zucchini-Pflänzchen.


Mykorrhiza-Pilze sind "Bodenpilze" und Symbiosepartner für 95% aller Kulturpflanzen. Diese Eigenschaft machten sich die Tyroler Glückspilze zunutze, und haben einen innovativen Pflanzendünger entwickelt, der in Granulat-, Flüssig- und Tablettenform sowie als Samenimpfstoff für die verschiedensten Anwendungsgebiete verfügbar ist. Der entwickelte Mykorrhiza-Dünger verbessert das Wurzelwachstum, die Nährstoffaufnahme, das Blattwachstum, die Blühkraft und Ernteerträge - gleichzeitig wird der Umsetzungsschock, der Wasser- und Düngerverbrauch sowie Stress durch Dürre verringert. Da bei Tiroler Glückspilze der Dünger direkt aus den Sporen gewonnen werden (nicht wie bei den Mitbewerbern aus gemahlenen Myzel) ist die Anzahl und die Konzentration an aktiven Mykorrhizapilzen erheblich höher. Die Anzahl ist zehnmal so hoch und die Konzentration sogar um das Tausendfache größer als in Produkten von Mitbewerbern. 

Hier ein Vergleich des Wurzelwachstums. Links das Zucchini-Pflänzchen mit Tyroler Glückspilze Mykorrhiza-Dünger:


Nachfolgend noch ein Beispiel mit Blumen - Margeriten. Diesmal auf der linken Seite mit dem Dünger der Tyroler Glückspilze, rechts ohne.



Sehr beeindruckend sind vor allem die Ergebnisse, die der Dünger liefert. Hier (siehe Foto unten) ein Beispiel anhand von zwei Chili-Pflanzen. Die linke Pflanze ist ohne Tyroler Glückspilze Mykorrhiza Dünger gewachsen, die rechte hingegen wurde mit dem innovativen Dünger aus Tirol versetzt:



Am besten gefällt uns, dass das Tiroler Unternehmen auch andere, innovative Pilz-Produkte bereits auf den Markt bringen konnte und im Vorjahr bereits einen Umsatz von über 300.000 Euro erzielen konnte. Dabei sieht auch die Zukunft rosig aus - die Nachfrage nach den Bio-Pilzprodukten der Tyroler Glückspilze steigt konstant, auch langfristige Abnahmeverträge konnten bereits gesichert werden. 

Ob auch Sie zum (Tyroler) Glückspilz werden, können Sie selbst bestimmen. Denn das Crowdfunding für das Unternehmen ist auf GREEN ROCKET erst gestartet und hat bereits 20 Investoren begeistert. Hier geht's zum Projekt:


ZU Tyroler Glückspilze




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox