Infobox




Sechsstellige Förderung für goood: aws belohnt sozial nachhaltiges Geschäftsmodell!

Beitrag von Natasa Kalcic • 07.03.2017 • 16:23
Sechsstellige Förderung für goood: aws belohnt sozial nachhaltiges Geschäftsmodell!

Zum Crowdinvesting-Finale gibt es noch einmal Spitzen-Neuigkeiten von goood: Vom "austria wirtschaftsservice" erhielt der sozial nachhaltige Mobilfunk-Anbieter nun eine Förderung im sechsstelligen Bereich!


100.000 Euro für goood

In Deutschland ist goood bereits seit Anfang des Jahres erfolgreich am Markt: der Start in Österreich wird im September 2017 stattfinden. Vom aws (Austria Wirtschaftsservice) wurde das sozial nachhaltige Startup nun mit einer sechsstelligen Förderung im Rahmen des aktuellen Social Business Calls belohnt. Aus knapp 150 Unternehmen stach goood als eines der vielversprechendsten Unternehmen österreichischer Social Entrepreneurs hervor! 

Das Team von goood konnte eine hochkarätige Jury – bestehend aus renommierten Impact Investors und Branchenexpertinnen und -experten – überzeugen: Vor allem das auf fairen Renditen, sowie auf maximaler gesellschaftlicher Wirkung, aufgebaute Business-Konzept konnte begeistern: goood ermöglicht Surfen und Telefonieren zu besonderen günstigen Tarifen. 10 Prozent des Mobilfunk-Paketpreises gehen an gemeinnützige Organisationen nach Wahl der Kundinnen und Kunden. 

USP goood/ Claudia Winkler


goood  konnte nicht nur die Jury vom Austria Wirtschaftsservice überzeugen: Kürzlich wurde der soziale Mobilfunkanbieter für die Teilnahme am  Investment Ready Programm , das gemeinsam mit dem Impact Hub entwickelt wurde, ausgewählt. 


Werden auch Sie ein Teil von goood und nutzen Sie die letzten, verbleibenden Tage für Ihr Investment! 

Letzte Chance Button



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren: