Neue Produkte begeistern Pharmariesen

Beitrag von Pia Vejnik • 23.05.2017 • 08:38
Neue Produkte begeistern Pharmariesen

Ein großer Pharmakonzern bestätigt die Abnahme von neu entwickelten Produkten von Mycoplasma Biosafety. Schon jetzt zählt dieser – neben anderen Big Playern der Branche – zum Kundenstamm des Wiener Biotech-Startups.


Nach den jüngsten Erfolgsmeldungen aus Asien (Mycoplasma Biosafety dringt auf den chinesischen Markt vor & Asien-Expansion schreitet voran) entwickelt sich auch der Vertrieb in Europa hervorragend: Nun wurde bestätigt, dass ein großer, in Europa ansässiger und international agierender Pharmakonzern ab Mitte des Jahres auch auf die neu entwickelten Produkte von Mycoplasma Biosafety setzt. Bereits jetzt zählt dieser – neben anderen „Big Playern" der BioPharma-Branche – zu den Kunden des Wiener Unternehmens, dessen einzigartiges Know How und ständige Weiterentwicklung im Bereich der Mykoplasmologie einen klaren USP darstellt und dessen Vormachtstellung unterstreicht.

Dieser besagte Pharmakonzern ist bis dato der erste Kunde, welcher mit der Neuentwicklung arbeiten wird; bislang wird das Produkt auch von drei weiteren Großkunden, die an einer langfristigen Geschäftsbeziehung interessiert sind, geprüft und evaluiert.

mykoplasmen stacks


„Hierbei handelt es sich um von Mycoplasma Biosafety entwickelte Produkte, die ausschließlich von uns angeboten werden, was uns einen klaren Wettbewerbsvorteil verschafft und unsere Positionierung als technologischer Weltmarktführer in diesem Bereich bestätigt."

Dr. Martina Sauert, Business Development Managerin


Haben Sie Teil an den jüngsten und zukünftigen Erfolgen des Biotech-Startups Mycoplasma Biosafety und entdecken Sie alle Details zu Ihren Investmentkonditionen auf der offiziellen Projektseite. Hier entlang:

Zur MB-Investmentchance




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox