Crowdfunding für Bike Citizens wird einmalig verlängert

Beitrag von • 25.11.2015 • 11:10
Crowdfunding für Bike Citizens wird einmalig verlängert

Aufgrund des großen Erfolges in den vergangenen 48 Stunden wird die Bike Citizens Crowdfunding-Kampagne einmalig um 21 Tage verlängert!




Die Fundingschwelle wurde erreicht und inzwischen sogar deutlich übertroffen. Diesen Schwung wollen die Bike Citizens nutzen, um in den kommenden drei Wochen weitere Investoren zu gewinnen.

Die ganz aktuellen Fakten und Zahlen zeigen, dass das Startup auf dem richtigen Weg ist:


  • Die ESA (European Space Agency) konnte als Partner für ein Forschungsprojekt gewonnen werden
  • Die Wachstumsraten liegen schon für das laufende Jahr deutlich über den Prognosen
  • Die App hat die magische Grenze von 300.000 Downloads bereits im laufenden Jahr überschritten 
  • Mit den aktuellen Updates sind mehr als 300 Städte in der App verfügbar
  • Mit Coventry konnte eine weitere Partnerstadt gewonnen werden
  • Eine 100.000 Euro EU-Förderung wurde an Land gezogen


Die Bike Citizens Entwicklungsabteilung hat gerade zahlreiche neue Features auf die App-User losgelassen und viele spannende Projekte befinden sich in der Vorbereitung.

Bike Citizens: "Wir freuen uns sehr darauf, diese Neuerungen mit all jenen zu teilen, die in den nächsten Jahren die Wege von Bike Citizens gemeinsam mit uns radeln wollen!"

Hier geht's zu Ihrer Investmentchance:




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox