Sternstunden für Bike Citizens: Bremen radelt mit der App einmal zum Mond und zurück

Beitrag von Lisa Rottenmanner • 17.04.2018 • 09:30
Bremen radelt zum Mond und zurück

720.000 km - einmal zum Mond und wieder zurück. So weit will Bremen mithilfe der Bike Citizens App in nur sechs Monaten radeln.


Mondfahrt auf Erden

Gemeinsam mit BREMEN BIKE IT! hat sich die Stadt Bremen eine ganz besondere Kampagne ausgedacht. Anlässlich des Raumfahrtjahrs "Sternstunden 2018" können seit 1. April Menschen in ganz Bremen zum gemeinsamen Ziel beitragen und 720.000 km mit dem Rad zurücklegen. Die Distanz entspricht der Strecke zum Mond und wieder zurück. Als Anreiz zum Erreichen des Kilometerziels gibt es jeden Monat Preise zu gewinnen, zudem verspricht man vier neue Lastenräder für das Lastenradprojekt Fietje zum kostenlosen Ausleihen in Bremen.  33.750 Kilometer haben die Bremer bisher schon zurückgelegt. 

Bike Citizens Bremen Bike it

Foto: (c) Bike Citizens, BREMEN BIKE IT!

Mit Bike Citizens „ab in die Umlaufbahn"

Die österreichische Navigations-App Bike Citizens hat die „Mondfahrt auf Erden“ als Kampagne integriert. Die Stadtkarten für Bremen und Bremerhaven sind in der App kostenfrei verfügbar. Neben der Navigation ermöglicht die App das Aufzeichnen der Radfahrten und die Teilnahme an monatlichen Challenges. Die erste Herausforderung nennt sich „Ab in die Umlaufbahn“ und hat bereits begonnen. Um Punkte zu sammeln, müssen im April mindestens 25 Fahrten zurückgelegt werden. Alle Fahrten über 2 Kilometer schaffen es in die Wertung. Noch bis 30. September können bei den monatlichen Herausforderungen Preise abgeräumt werden.



Interesse an weiteren nachhaltigen Projekten? Nutzen Sie jetzt neue Investmentchancen auf GREEN ROCKET!

Hier entlang:  

Neue Projekte entdecken





Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox