Infobox




BREDDY'S: Jede verkaufte Hose zählt!

Beitrag von Pia Vejnik • 20.09.2017 • 16:07
BREDDY'S: Jede verkaufte Hose zählt!

Revolutionieren Sie gemeinsam mit BREDDY’S die Bekleidungsindustrie! Mit Ihrem BREDDY’S-Investment profitieren Sie neben jährlichen Zinsen zusätzlich von jedem verkauften Stück.


BREDDY'S – die erste “Crossover-Hose” – bietet Ihnen für Ihr Investment ab 250 Euro nicht nur einen Top-Zinssatz von 6% bzw. 5% p.a. – sondern beteiligt Sie auch an jedem verkauften Hosenpaar!

Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Ihr Bonuszins: 0,3% Ihres Investments je 1.000 verkaufter Einheiten

BREDDY'S will hoch hinaus! Aktuell ist das österreichische Unternehmen der einzige Hosenhersteller, der gekonnt Outdoor-Materialien mit dem Chic moderner Alltags-Hosen vereint. Das Ergebnis ist eine modische “Crossover-Hose”, die sich für jeden Anlass eignet und zudem noch fair in Europa produziert wird – ein Konzept mit riesigem Marktpotential, das bereits zahlreiche “Fans” gewonnen hat.

Auf GREEN ROCKET haben Sie nun die Chance, am Erfolg des jungen Unternehmens BREDDY'S teilzuhaben und sich nicht nur jährliche Fixzinsen zu sichern, sondern auch an jeder verkauften Hose finanziell zu partizipieren: Je 1.000 verkaufter Einheiten erhalten Sie aliquot 0,3% Ihrer Investmentsumme “on top”!

So funktioniert’s im Detail:

Beispiel zur Berechnung des Bonuszinses

Sie sind vom einzigartigen Konzept des Hosenherstellers überzeugt und haben ein Investment in der Höhe von 1.000 Euro in BREDDY'S getätigt. Im ersten Wirtschaftsjahr verkauft das Unternehmen insgesamt 3.000 Stück an Hosen. Somit erhalten Sie nicht nur den fixierten Zinssatz von 6% bzw. 5% p.a., sondern auch noch einen Bonuszins je verkauftem Stück. 
Im 2. Wirtschaftsjahr kann BREDDY'S bereits eine Stückzahl von 25.000 Einheiten an den Mann und an die Frau bringen; im 3. Wirtschaftsjahr sogar 40.000 Stück.*

berechnung bonuszins breddys


Der Bonuszins je Wirtschaftsjahr berechnet sich wie folgt: 

1. Wirtschaftsjahr: 0,3% je 1.000 verkauften Stück, d.h. 0,9% bei 3.000 verkauften Stück
Bei Ihrer Investmentsumme von 1.000 Euro ergibt das im 1. Wirtschaftsjahr einen Bonuszins von 9 Euro. 
2. Wirtschaftsjahr: Im nächsten Jahr verkauft BREDDY'S bereits 25.000 Stück – d.h. der aliquote Anteil beträgt 7,5%, also 75 Euro bei Ihrem 1.000 Euro-Investment. 
3. Wirtschaftsjahr: Mit 40.000 verkauften BREDDY'S Hosen erhalten Sie 12%, was einen Bonuszins von 120 Euro ergibt.
Und so weiter...

Zusammengefasst – wovon profitieren Sie mit Ihrem BREDDY’S-Investment?

Das erwartet Sie: 
• Jährlicher Fixzins von 6% in der Early Bird-Phase (bis 16. Oktober) bzw. 5% regulär
• Aliquoter Bonuszins von 0,3% pro verkauften 1.000 Einheiten pro Wirtschaftsjahr (siehe Beispiel)
• Bonuszins im Falle einer Unternehmensveräußerung

Jetzt Teil von BREDDY'S werden!


*Hinweis: Bei den Verkaufszahlen im Beispiel handelt es sich um fiktive Zahlen!
Den Finanzplan der BREDDYS GmbH können Sie im passwortgeschützten Businessplan unter greenrocket.com/breddys einsehen. Bitte beachten Sie, dass es sich um Planzahlen handelt. 




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren: