ab&cd innovations entwickelt preisgekröntes Verfahren

Beitrag von • 01.06.2015 • 13:32
ab&cd innovations entwickelt preisgekröntes Verfahren

Grüne Chemie ist gefragt wie nie. ab&cd innovations gewinnen aus vermeintlichen Abfallprodukten wertvolle Materialien - und das ist gut für Mensch und Umwelt!


Ein immer größer werdendes Bewusstsein für Ökologie lässt die Nachfrage nach neuen Wertstoffen steigen - Wertstoffe, die ökologische Verträglichkeit garantieren und auch den steigenden Rohstoffpreisen entgegenwirken. ab&cd innovations ist es gelungen ein innovatives Verfahren zu entwickeln, das aus unbrauchbaren Reststoffen diese begehrten Wertstoffe schafft. 


ab


Milchsäure als gefragter Wertstoff!

Milchsäure ist neben der Pharma-, Kosmetik-, Futter- und Lebensmittelindustrie auch essentieller Bestandteil in Bereichen der Textilindustrie und Medizintechnik, weshalb die Nachfrage stetig steigt. Milchsäure muss jedoch nicht zwangsweise aus potenziellen Nahrungsmitteln gewonnen werden: 

ab&cd innovations hat mit „Glycerlax" ein Verfahren entwickelt, welches die Gewinnung von Milchsäure aus dem Nebenprodukt Glycerin ermöglicht. Dieses Nebenprodukt fällt in großen Mengen an (zB in der Biodiesel- und Fettsäureproduktion) und wird auch in Zukunft einen billigen Ausgangsstoff darstellen.

Auch Altbrot, welches bekanntlich täglich in großen Mengen entsorgt wird, liefert ein wertvolles Ausgangsstoff für die Verfahren von ab&cd innovations.  Aus Altbrot wird eine Plattformchemikalie gewonnen, die bisher aus Zucker erzeugt wurde. Der günstige Rohstoff sorgt dafür, dass zu besonders niedrigen Herstellungskosten Wertstoffe produziert werden können. Das sorgt für hohe Gewinnerwartungen für das Geschäftsmodell und ausgezeichnete Absatzmöglichkeiten in den verschiedensten Märkten.

Eine detaillierte Beschreibung beider Verfahren finden Sie im Businessplan der Projektseite. 


Für sein innovatives Verfahren "Glycerlax" wurde das Unternehmen mehrfach ausgezeichnet:

- Sonderpreis „Start Up – Ressourceneffizienz" des österreichischen Staatspreises für Umwelt und Energietechnologien 2012

- Wiener Umweltpreis 2013

- Auszeichnung als „Exzellenz Projekt" der Zeitschrift Umweltschutz 2013

- Zweitplatzierte in der Kategorie Green Economy des Mercur Awards 2013

- Energy Globe Award Wien 2014


Zur ab&cd-Projektseite




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox